Schlagwörter

, , , , ,

Dezemberzauber oder Wie schön ist der Dezember

Lichterhelle Tannenbäume,
Schneesterne, Dezemberträume.
Mandelkekse, Honigkuchen,
nach geheimen Päckchen suchen.
Silberheller Mondenschein
strahlt des Nachts ins Zimmer rein.
Sternenfunkelglitzerglanz.
Himmelsreigen, Engelstanz.
Märchenzauber, Liederreigen.
Kinderglück und Freude zeigen.
Zaubermärchenweiße Pracht.
Schlittenfahrt und Schneeballschlacht
Alle See sind zugefroren.
Kalt die Nasen, rot die Ohren.
Spiel und Spaß und Fröhlichkeit.
Das ist die Dezemberzeit.
Und dann ist er endlich da.
Der allerschönste Tag im ganzen Jahr.
Heiligabend. Stille Nacht.
Und ein Kind, das leise lacht.

© Elke Bräunling

Und die Geschichte zum Monat Dezember findet ihr HIER

Dieses Gedicht findest Du unter 90 Gedichten durch die Jahreszeiten in diesem Buch:
Hör mal, Oma! Ich schenk’ Dir ein Gedicht von Jahr und Tag


Taschenbuch:Hör mal, Oma! Ich schenk‘ Dir ein Gedicht von Jahr und Tag: Gedichte durchs Jahr – von Kindern erzählt
Ebook:Hör mal, Oma! Ich schenk‘ Dir ein Gedicht von Jahr und Tag

Information