Schlagwörter

, , , , , ,

Winteranfang – Der Schneeprinz zieht ins Land

So richtig Winter wird es erst, wenn der Schneeprinz mit seinem Gefolge bei uns Einzug hält. Dann, wenn Dächer, Straßen, Wiesen und Felder tief verschneit und die Seen zugefroren sind, wenn Eiszapfen silbrig von Dachrinnen und Felsen herunterwachsen und die Bäume von Schnee und Reif weiß gepudert sind, fühlt man sich so richtig ´wintrig´. Das ist ein sehr schönes Gefühl. Ringsherum draußen ist es glitzerweiß wie im schönsten Traum, und klar, da macht es riesigen Spaß, im Schnee herumzutoben, Schlitten zu fahren oder einen Schneemann zu bauen. Selbst wenn die Luft klirrekalt ist und der Atem wie eine kleine Dampfwolke aus Nasen und Mündern weht, stört das dann nicht. Es ist auch nicht schlimm, wenn Nase und Finger rasch steif gefroren sind. Dann nämlich ist es um so schöner, wenn man aus der Kälte ins warme Zimmer kommt und eine heiße Schokolade, einen dampfenden Tee oder einen duftenden Bratapfel genießen kann. Hmmm! Das schmeckt! So richtig nach Winter!
Daran denken die Kinder schon voller Sehnsucht, und wenn im Herbst die ersten Nebel aufsteigen und die Bäume ihre Blätter verlieren, und sie sagen mit einem tiefen Seufzer: „Ach, wenn doch bald Winter wäre, ja, schön wäre das…!“
Wenn der Schneeprinz dies hört, freut er sich wie ein Schneekönig. „Die Kinder!“, ruft er. „Hört ihr? Sie warten auf uns!“ Schnell weckt er seine Schwestern, die Schneeprinzessinnen, die Reiffürstin, den Eisgrafen, und die vielen kleinen Eis- und Schneegeister, und alle freuen sich. „Hoho! Juchhu! Jippieh! Bald wird Winter sein, und die Kinder warten auf uns. Juchuuu…!“
Dann feiern die Wintergeister im Winterwolkenschloss erst einmal ein fröhliches Familienfest. Alle treffen sich nach dem langen Sommerschlaf. Es wird getanzt, gelacht, und Pläne werden gemacht für die Winterzeit. Am Ende des Festes dann brechen sie auf zu ihrer weiten Reise auf die Erde. Ja, und nun dauert es nicht mehr lange, und die ersten Schneeflocken wirbeln durch die Luft.
Wie glücklich sind da die Kinder! Juchhuuu! Der Winter ist da! Und alle freuen sich. Klar, wie die Schneekönige!

© Elke Bräunling